Oracle Code 2018 am 12. Juni in Berlin – Vorträge, Workshops und Hands-On-Sessions

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Oracle Code 2018 in Berlin
Oracle Code 2018 in Berlin

Am 12. Juni 2018 findet im Funkhaus in Berlin die Oracle Code 2018 statt.

Die Besucher erwarten spannende Vorträge, Workshops und Hands-On-Sessions rund um das umfangreiche Produktangebot von Oracle.

Weiterlesen

OutSystems: Low-Code-Entwicklungsplattform für Enterprise Apps und responsive Webanwendungen

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Outsystems: Low-Code Entwicklungsplattform
OutSystems: Low-Code Entwicklungsplattform

OutSystems ist eine Entwicklungsplattform, mit der weitgehend ohne tradionell zu programmieren (Low-Code) unter Verwendung eines graphischen Editors Apps und responsive Webanwendungen für den Unternehmenseinsatz entwickelt werden können.

OutSystems präsentiert sich auch an der IDC Enterprise Mobility Conference 2018, die am 19. April in Frankfurt stattfindet.

Weiterlesen

Enterprise Mobility Conference 2018 von IDC im April in Frankfurt mit spannenden Vorträgen

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

IDC Enterprise Mobility Conference 2018
IDC Enterprise Mobility Conference 2018

Am 19. April 2018 findet die IDC Enterprise Mobility Conference 2018 im Hilton Frankfurt statt.

Die Besucher erwarten spannende Vorträge, z.B. zu den Themen Mobility Strategien, Mobile SAP-Lösungen, Mobile Entwicklung und Mobile Security. Referenten kommen z.B. von Blackberry, MobileIron, Axians NEO Solutions & Technology, Samsung, Outsystems, Relution / M-Way Solutions, incapptic Connect und natürlich IDC.

Weiterlesen

Open Device Labs – Test von Apps und mobilen Webseiten auf echten Geräten / Devices

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Open Device Lab - auf realen Mobilgeräten testen
Open Device Lab – auf realen Mobilgeräten testen

In den Open Device Labs (ODLs) der OpenDeviceLab-Initiative können Entwickler und sonstige Interessierte ihre Apps und Webseiten auf einer Vielfalt von echten mobilen Endgeräten testen.

Open Device Labs gibt es auf der ganzen Welt, in Stuttgart z.B. bei den App-Experten von Bitfactory und den Web-Experten von Schommer Media.


Um keine Infos & News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

Enterprise Mobility Conference 2018 von IDC am 19. April in Frankfurt (Save-the-Date)

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

IDC Enterprise Mobility Conference 2018
IDC Enterprise Mobility Conference 2018

UPDATE: Die Agenda steht (weitestgehend) fest !

Am 19. April 2018 findet die IDC Enterprise Mobility Conference 2018 im Hilton Frankfurt statt.

Die Besucher erwarten wie immer spannende Praxisvorträge rund um den Einsatz und das Management von mobilen Geräten und Anwendungen im Unternehmenskontext.


Weitere spannende Events finden Sie auf der Event-Übersicht.

Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

WT | Wearable Technologies Conference 2018 EUROPE im Januar 2018 in München (Sonderkonditionen für Leser)

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Wearable Technologies Conference EUROPE 2018 in München
Wearable Technologies Conference EUROPE 2018 in München

Am 30.+31. Januar 2018 findet in München die WT | Wearable Technologies Conference EUROPE 2018** statt, bei der aktuelle Entwicklungen rund um Wearable Technologies (am Körper tragbare bzw. getragene Geräte / Technologien) präsentiert werden.

Die Besucher erwarten u.a. Präsentationen und Beiträge von FIFA, E Ink, Telefonica, Tracktics, Xenoma, Deutsche Telekom, Lufthansa, Robotic Eyes, IBM, 2HRS Marathon Project, Mindmaze, GaitUp, EBV Elektronik, EKSO Bionics, Vexatec, STMicroelectronics und natürlich vom Veranstalter Wearable Technologies.


Weitere spannende Events finden Sie auf der Event-Übersicht.

Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

BW Goes Mobile 2018 – Ideen für mobile Lösungen gesucht (Health, Culture, Sustainability)

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

BW Goes Mobile 2018
BW Goes Mobile 2018

Bis zum 28. Januar 2018 können im Rahmen des Wettbewerbs BW Goes Mobile 2018, der bereits zum 7. mal durchgeführt wird, Ideen für mobile Lösungen in den Bereichen Gesundheit, Kultur und Nachhaltigkeit eingereicht werden. Besonders attraktiv sind dabei Lösungen, die VR / AR – Aspekte enthalten.


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

Apple übernimmt Musik-Erkennungs-App / -Dienst Shazam

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Apple übernimmt Shazam
Apple übernimmt Shazam

Laut Medienberichten (z.B. bei Heise) hat Apple die Übernahme des Musik-Erkennungs-Spezialisten Shazam bestätigt.

Gerüchten zufolge soll der Kaufpreis 400 Millionen USD bzw. 340 Millionen EURO betragen.


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

DSAG Technologietage 2018 am 20.+21.2. in Stuttgart – Alles rund um SAP-Technologien

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

DSAG Technologietage 2018 in Stuttgart
DSAG Technologietage 2018 in Stuttgart

Am 20.+21. Februar 2018 finden in Stuttgart die DSAG Technologietage 2018 statt.

Es dreht sich dort alles um SAP-Technologien und angrenzende Themen mit starker Berücksichtigung der Anwender- bzw. Kundensicht.


Weitere spannende Events finden Sie auf der Event-Übersicht.

Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

Responsive Webseiten für Smartphones: Physikalische vs. logische Auflösung

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Physikalische vs. logische Auflösung
Physikalische vs. logische Auflösung

Webseiten sollten sich heutzutage aus Nutzer- und SEO-Sicht an die Bildschirmgröße und –auflösung der verwendeten Geräte anpassen (sog. Responsive Webseiten / Responsive Webdesign, siehe älterer Artikel).

Während „alte“ Geräte, z.B. das Samsung Galaxy S1 noch relativ niedrige Auflösungen hatten (480 x 800 Pixel), haben moderne Geräte viel höhere Auflösungen bei ähnlicher Display-Größe, was eine höhere Pixeldichte ergibt. Beispielsweise haben aktuelle Geräte wie das Samsung Galaxy Note 8 eine Auflösung von 1440 x 2960 Pixel, mehr als der eine oder andere Laptop bzw. Desktop-Monitor.

Wie kann nun ein Webentwickler mit diesen unterschiedlichen Auflösungen umgehen, um optimal benutzbare Seiten bereit zu stellen ?

Weiterlesen