Google wird zu Alphabet: Restrukturierung des Internet-Giganten

Alphabet wird die neue Google-Holding
Alphabet wird die neue Google-Holding

Laut einer Pressemeldung von Google (unterschrieben von Larry Page, CEO von Alphabet) mit dem Titel „G is for Google“ gibt Google eine Restrukturierung ihrer Unternehmensstruktur bekannt.

Es wird bzw. wurde eine Holding namens Alphabet Inc. geschaffen, unter deren Dach die einzelnen Teilaktivitäten, wie die Buchstaben in einem Alphabet, angesiedelt sind. G steht dabei für Google, das größte Geschäftsfeld, das i.W. die bekannten Hauptgeschäftsfelder, z.B. Google Suche und Android, umfasst und in Zukunft von Sundar Pichai geleitet wird.. Auch andere Buchstaben sind bereits besetzt (z.B. N für Nest, C für Calico), aber es besteht noch Potenzial für weitere Tätigkeitsfelder …

Laut Larry Page steht Alphabet auch für „Alpha-Bet“, d.h. einem Investment / einer Wette, die einen überdurchschnittlichen ROI liefert …

An der Börse bleiben wohl die Kürzel GOOGL und GOOG erhalten. An der NASDAQ wurde die Restrukturierungsmeldung positiv aufgenommen. In den sog. After Hours (Extended Trading) gab es einen erheblichen Anstieg von ca. 6%.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemeldung von Google sowie in allen Nachrichtenportalen, z.B. heiset3n, Welt, SPON oder n-tv.

UPDATE: Die Pressemeldung von Google ist nun auch auf der Webseite abc.xyz zu finden (die neue Homepage der Holding?).

Starker Anstieg von Google in den NASDAQ After Hours
Starker Anstieg von Google in den NASDAQ After Hours

Oliver Höß

Ein Gedanke zu “Google wird zu Alphabet: Restrukturierung des Internet-Giganten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s