Die unendlichen Weiten des WWW – Interessante Webseiten (II)

Embed from Getty Images

Das Internet ist aufgrund seiner Größe unüberschaubar geworden. In der Vorlesung eCommerce/eBusiness der HFT Stuttgart wurden als Einstiegsübung wieder interessante Webseiten nach dem Ansatz der Crowd Intelligence identifiziert und nach Innovationsgrad und „Coolnessfaktor“ durch die Studierenden bewertet.

Das Ergebnis (Top 5)  ist wie folgt:

1. Chocogreets.com – Grüße aus Schokolade versenden

2. Nomadlist.com – Unterstützung für den Digitalen Nomaden

3. Humblebundle.com – Spiele & Charity in Kombination

4. Codrops – Creative Snippets im HTML / CSS / JS – Umfeld

5. Massdrop – Bringing Enthusiasts together … gemeinsam günstiger kaufen emeinsam mit Wolfram Alpha – Computational Knowledge Engine

Den eigentlichen 2. Platz hätte ShipYourEnemiesGlitter.com erreicht, aber derartige Webseiten waren eigentlich ausgeschlossen …

Oliver Höß

2 Gedanken zu “Die unendlichen Weiten des WWW – Interessante Webseiten (II)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s