Software-Architektur-Experte Andreas Alger von msg systems zu Gast an der HFT Stuttgart

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Software-Architektur-Experte Alger von msg systems an der HFT Stuttgart
Software-Architektur-Experte Alger von msg systems an der HFT Stuttgart

Herr Andreas Alger, Lead IT Consultant der msg systems AG, stellte im Rahmen eines Gastvortrags an der HFT Stuttgart in der Vorlesung Unternehmenssoftware 2 (Studiengang Wirtschaftsinformatik, Prof. Höß) Grundideen sowie aktuelle Konzepte im Themenfeld Software- bzw. IT-Architekturen vor.


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Hr. Alger stellte zuerst kurz die msg-Gruppe vor, mit über 7000 Mitarbeitern eines der größten und erfolgreichsten deutschen IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen.

Anschließend wurden die Grundkonzepte sowie Vor- und Nachteile verschiedener Architektur-Stile sowie mögliche Prozesse von den Anforderungen zum lauffähigen System erläutert.

Darauf aufbauend wurde das Konzept der Serviceorientierten Architektur (SOA) vorgestellt, bei dem die IT-Systeme bzw. Dienste (Services) innherhalb eines Unternehmens über einen Enterprise Service Bus (ESB) verbunden werden. Damit kann eine klare IT-Struktur, eine Wiederverwendung von Diensten bei gleichzeitig loser Kopplung sowie eine gute Wartbarkeit erreicht werden.

Insgesamt ein sehr spannender Vortrag, der auch gezeigt hat, wie eine Reihe von Konzepten, die in den Vorlesungen vermittelt werden, in der Praxis angewandt werden.

Vielen Dank an den Referenten !

Oliver Höß

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !


Weitere spannende IT-Events finden Sie auf der Event-Übersicht

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Ein Gedanke zu “Software-Architektur-Experte Andreas Alger von msg systems zu Gast an der HFT Stuttgart

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.