Breaking: Hat Gilead ein Corona-Medikament entwickelt ? #Coronavirus #COVID19

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Aktienkurs von Gilead Sciences bei Tradegate (Ariva)
Aktienkurs von Gilead Sciences bei Tradegate (Ariva)

Nachdem es schon seit einiger Zeit aussichtsreiche Kandidaten für ein Corona-Medikament gab, scheint es nun, dass dem amerikanischen Pharma- und Biotechnologieunternehmen Gilead Sciences (über 20 Mrd. USD Umsatz mit ca. 9.000 MA lt. Wikipedia) ein nachweisbarer Durchbruch bei der Entwicklung eines Corona-Wirkstoffes gelungen ist (siehe auch Meldung ARD).

Der Börsenkurs von Gilead ist zum aktuellen Zeitpunkt zumindest um ca. 20% gestiegen …


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Es handelt sich wohl um den Wirkstoff Remdesivir, der ursprünglich für andere Zwecke entwickelt wurde und nun bei einer Studie in Chicago gute Ergebnisse geliefert hat.

Es wäre ja eine gute Nachricht, wen es stimmen würde … man sollte dann eben verhindern, dass unverschämte Preise dafür verlangt werden (gilt natürlich nicht nur hier).

Disclaimer: Das ist weder eine medizinische Analyse / Empfehlung noch eine Trading-Empfehlung !

Oliver Höß

P.S.: Sie finden den Beitrag auch auf XING, LinkedIn, Facebook und TwitterTeilen erwünscht !!!


Weitere spannende IT-Events finden Sie auf der Event-Übersicht


Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

2 Gedanken zu “Breaking: Hat Gilead ein Corona-Medikament entwickelt ? #Coronavirus #COVID19

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.