Chip-Gigant Intel übernimmt App-Anbieter Moovit für 900 Mio. USD

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Intel übernimmt Moovit
Intel übernimmt Moovit

Der US-amerikanische Chip-Riese Intel übernimmt das israelische Unternehmen Moovit, das insbesondere durch seine Mobility-App mit intermodalen Verkehrsinformationen bekannt ist, für ca. 900 Mio. USD.

Quelle: Pressemeldung Intel


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Die Moovit App ermöglicht die verkehrsmittelübergreifende Navigation (sog. intermodale Navigation) und ist auch in einer Reihe von deutschen Regionen verfügbar. Moovit ist auch unter dem Label MaaS aktiv (Mobility-as-a-Service).

Mit der Übernahme möchte Intel die Geschäftsaktivitäten rund um die Tochter Mobileye stärken, die 2017 übernommen wurde und im Bereich autonomes Fahren / Robotertaxis unterwegs ist.

Besonders wertvoll ist dabei der umfangreiche Datenbestand von Moovit (siehe auch Artikel in t3n).

Weitere Informationen gibt es in den o.g. Links bzw. in der einschlägigen Fachpresse.

Oliver Höß

P.S.: Den Beitrag gibt es auch auf XING, LinkedIn, Facebook und TwitterTeilen erwünscht !!!


Weitere spannende IT-Events finden Sie auf der Event-Übersicht


Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.