DSGVO – Noch 1 Monat bis zur Gültigkeit (25. Mai 2018) – Österreich mildert ab

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Neue EU-DSGVO ab 25.5.2018
Neue EU-DSGVO ab 25.5.2018

Wahrscheinlich wissen es alle und haben bereits Maßnahmen getroffen … daher nur nochmals zur Sicherheit: am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) in Kraft.

Sie enthält eine Vielzahl von neuen Regelungen mit teilweise enormen Auswirkungen, z.B. das Recht auf Löschung (Artikel 17) oder das Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20). Im Falle der Zuwiderhandlung drohen hohe Strafen (bis zu 4% des Jahresumsatzes).


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Die Regelungen gelten für alle Unternehmen, die Geschäft in Europa machen, also z.B. auch für die großen internationalen Web-Plattformen. Sie sind aber auch für kleine Unternehmen (z.B. kleine Webshops) gültig.

Das bedeutet, dass sich quasi jedes Unternehmen damit befassen muss. Die großen Unternehmen tun dies i.d.R. bereits seit einiger Zeit. Es gibt jedoch Anlass zur Befürchtung, dass kleinere Unternehmen das Thema bisher nicht richtig berücksichtigen.

Im Internet gibt es inzwischen viele Ratgeber und Checklisten. Es macht aber durchaus Sinn, den Originaltext zu lesen (z.B. auf Datenschutz-Praxis.de) 🙂

Indessen gibt es in den Medien Meldungen aus Österreich (z.B. bei Heise), dass dort die DSGVO abgemildert wird 🙂

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Oliver Höß


Weitere spannende IT-Events finden Sie auf der Event-Übersicht

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

3 Gedanken zu “DSGVO – Noch 1 Monat bis zur Gültigkeit (25. Mai 2018) – Österreich mildert ab

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.