Internetstores / Fahrrad.de – Eine eCommerce-Erfolgsstory

Im Rahmen der Vorlesung eCommerce des Studiengangs Wirtschaftsinformatik an der HFT Stuttgart wurde eine Exkursion zur internetstores GmbH in Esslingen durchgeführt. Das Unternehmen zählt zu den erfolgreichsten eCommerce-Unternehmen im Fahrrad- und Outdoor-Bereich und betreibt u.a. die Seiten www.fahrrad.de, www.bikester.com und www.campz.com (in verschiedenen Ländervarianten) sowie www.bikeunit.de und www.bruegelmann.de.

Das Unternehmen wurde im Jahr 2003 durch René Marius Köhler als Onlineshop für Fahrräder gegründet und hat sich inzwischen zum Global Player weiterentwickelt, der mit über 350 Mitarbeitern und Onlineshops in 10 Ländern einen dreistelligen Millionenumsatz erwirtschaftet.

Im Rahmen der Exkursion hatten die Studierenden die Gelegenheit, auch hinter die Kulissen des Unternehmens zu blicken. Durch Burkhard Wagner, den IT-Leiter von internetstores, wurde die IT-Infrastruktur und die Anwendungslandschaft vorgestellt, die dafür sorgt, dass das umfangreiche Online-Angebot den Kunden performant zur Verfügung steht. Es war auch sehr beeindruckend, die weitestgehend automatisierten Lager- und Logistikprozesse zu sehen, die für die Lieferung der realen Produkte, die es auch im eCommerce-Zeitalter noch gibt, notwendig sind.

Update: Internetstores knackt die 1 Million-EURO Marke beim Tagesumsatz !

Online-Shop www.fahrrad.de
Online-Shop http://www.fahrrad.de

 

Automatisierte Lager- und Logistikprozesse bei der Internetstores GmbH
Automatisierte Lager- und Logistikprozesse bei der Internetstores GmbH

Oliver Höß

2 Gedanken zu “Internetstores / Fahrrad.de – Eine eCommerce-Erfolgsstory

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s