BMWi Förderinitiative Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse

Mittelstand 4.0 - Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse - Auschreibung des BMWi
Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse – Auschreibung des BMWi

Wenn der deutsche Mittelstand seine Wettbewerbsfähigkeit erhalten bzw. ausbauen möchte, darf er sich der Digitalisierung von Produktions- und Arbeitsprozessen nicht verschließen (Schlagworte: Industrie 4.0 und Digitale Transformation).

Aus diesem Grund hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen des Förderschwerpunkts Mittelstand Digital die Förderinitiative Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse ausgeschrieben.

Bis zum 14. August 2015 können Projektideen (auch als Konsortium) zur Entwicklung von regionalen Informations- und Demonstrationszentren für den Technologie- und Wissenstransfer in den Mittelstand in dem o.g. Themenfeld eingereicht werden.

Laut Ausschreibung stehen insgesamt 28. Mio. Euro für fünf Informations- bzw. Demonstrationszentren zur Verfügung.

Der vollständige Ausschreibungstext kann hier heruntergeladen werden.

Eine interessante Hintergrundstudie zum Thema gibt es hier.

Oliver Höß

2 Gedanken zu “BMWi Förderinitiative Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.