Professur für Informatik / Wirtschaftsinformatik – HFT Stuttgart sucht Verstärkung

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Professur (w/m/d) für Informatik/Wirtschaftsinformatik (W2)
Professur (w/m/d) für Informatik/Wirtschaftsinformatik (W2)

Die HFT Stuttgart (Hochschule für Technik Stuttgart) sucht zum Sommersemester 2021 Verstärkung in Form einer Professur (w/m/d) für Informatik/Wirtschaftsinformatik (W2).

Die Bewerbungsfrist endet am 18.09.2020.

Weitere Infos zu den gesuchten Themen gibt es unten bzw. auf der Karriereseite der HFT.

Weiterlesen

Quantencomputing – Förder­programm des Wirtschafts­ministeriums BW

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Verbundforschungsprojekte Quantencomputing
Verbundforschungsprojekte Quantencomputing

Im Rahmen des Kompetenzzentrums Quantencomputing Baden-Württemberg gibt es aktuell eine Ausschreibung für Verbundforschungsprojekte zum Thema Quantencomputing des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

Deadline ist der 30. bzw. 31. August 2020.

Weiterlesen

i_city – HFT Stuttgart erhält 4,5 Mio. Euro für die intelligente und nachhaltige Stadt der Zukunft

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

HFT Stuttgart erhält 4,5 Mio. Euro für die Weiterführung des Projekts i_city
HFT Stuttgart erhält 4,5 Mio. Euro für die Weiterführung des Projekts i_city (Screenshot)

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat im Rahmen seiner Fördermaßnahme „Starke Fachhochschulen – Impuls für die Region“ (FH-Impuls) entschieden, das innovative Leuchtturmprojekt der HFT Stuttgart i_city auch in der Intensivierungsphase von 2021 bis 2024 mit einer Fördersumme von ca. 4,5 Mio Euro finanziell zu unterstützen (Quelle: Pressemitteilung HFT Stuttgart).

Weiterlesen

GAIA-X: Europäische Datencloud nimmt Fahrt auf – Live-Event u.a. mit Wirtschaftsminister Altmaier

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Das Projekt GAIA-X
Das Projekt GAIA-X

Die Europäische Dateninfrastruktur GAIA-X, die ja auf dem letzten Digital-Gipfel erstmalig präsentiert wurde (siehe früherer Beitrag), nimmt weiter Fahrt auf.

Das Konzept, erste Ergebnisse sowie der weitere Fahrplan wurden im Rahmen eines Live-Events, u.a. mit dem Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sowie seinem französischen Pendant Bruno Le Maire, vorgestellt und mit Journalisten diskutiert.

Weiterlesen

25 Jahre Java – Happy Birthday !!! #Java25 #MovedByJava

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

25 Jahre Java - #MovedByJava
25 Jahre Java – #MovedByJava

Die beliebte Programmiersprache und Technologie-Plattform Java wurde am 23. Mai 1995 der Öffentlichkeit vorgestellt und feierte damit Ende Mai 2020 ihren 25. GeburtstagHerzlichen Glückwunsch !!!

In den letzten 25 Jahren ist Java in alle Bereiche vorgedrungen (Unternehmensanwendungen, Web-Anwendungen, Mobile Anwendungen (ins. Android) uvm.) … man kann also durchaus mit Berechtigung sagen, dass Java die Welt bewegt !

In diesem Kontext habe ich einmal in die Vergangenheit zurückgeblickt und geschaut, wie ich persönlich in Kontakt mit Java kam …

Weiterlesen

Fraunhofer IAO – Spannende Online-Events im Bereich Digital Business

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Fraunhofer IAO - Spannende Online-Events des Forschungsbereichs Digital Business
Fraunhofer IAO – Spannende Online-Events des Forschungsbereichs Digital Business

Der Forschungsbereich Digital Business des Fraunhofer IAO bietet in den nächsten Monaten eine Reihe von spannenden Online-Veranstaltungen an, z.B. zu den Themen Künstliche Intelligenz (KI), Data Science, Cloud, IoT, Process Mining, uvm.

 

Weiterlesen

HFT Stuttgart – Projekt­mitarbeiter (m/w/d) für die Einf. von IT-Systemen gesucht

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Transferprojekt M4_LAB an der HFT Stuttgart
Transferprojekt M4_LAB an der HFT Stuttgart (Bild: © MSeses / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0 (Modifiziert))

Im Projekt Innovative Hochschule – M4_LAB ist aktuell die Stelle eines Projektmitarbeiters (m/w/d) für die Einführung von IT-Systemen, insbesondere eines Forschungsinformationssystems (FIS) und eines Transferportals ausgeschrieben.

Die Stelle ist auf 6 Monate befristet und somit evtl. eine gute Gelegenheit für die Überbrückung von Corona-bedingten Ausfallzeiten oder für einen Einstieg in die angewandte Forschung.

Weiterlesen

Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Deutschen Wirtschaft – Studie des BMWi

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Deutschen Wirtschaft – Neue Studie des BMWi

Das BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) hat Ende März eine neue Studie mit dem Titel “Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Deutschen Wirtschaft” veröffentlicht.

Die Studie ist kostenlos als PDF downloadbar und kombiniert die umfangreichen Daten der Deutschen Innovationserhebung des Jahres 2019 sowie einer Zusatzbefragung von KI einsetzenden Unternehmen (siehe auch PM ZEW).

Weiterlesen

Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz (KI) 2020 – 2. Runde gestartet #BWKI #BWKI2020

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz (KI)
Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz (KI)

Der Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz 2020 (BW-KI 2020) ist Ende März in die 2. Runde gestartet.

Nach dem Erfolg des letztjährigen Wettbewerbs mit über 2500 Teilnehmenden werden auch in diesem Jahr wieder KI-Lösungen und -Algorithmen mit ökologischem, medizinischem, technischem oder gesellschaftlichem Anwendungspotential gesucht (Quelle: PM Uni Tübingen).

Weiterlesen

Die unendlichen Weiten des WWW – Interessante Webseiten / Angebote im Internet (VII)

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Die unendlichen Weiten des WWW (Teil 6)
Die unendlichen Weiten des WWW (Teil 7)

Bereits zum 7. Mal wurden in der Vorlesung eCommerce / eBusiness an der HFT Stuttgart (Bachelor-Studiengänge Wirtschaftsinformatik, Informatik und Informationslogistik) im Rahmen eines spontanen Brainstormings als angenehme Einstiegsübung durch die Studierenden innovative / coole / interessante Webseiten identifiziert, in einem kurzen Pitch präsentiert und anschließend in einem Voting gerankt.

Aufgrund der Corona-Problematik wurde der gesamte Prozess dieses mal virtuell über eine Online-Meeting-Plattform durchgeführt, was verblüffend gut funktioniert hat.

Die These ist, dass das Internet so groß ist, dass jeder Seiten kennt, die der Großteil der Kommilitonen bzw. Kommilitoninnen nicht kennt.

Unten sehen Sie die Ergebnisse … es sind wieder spannende Angebote dabei.

Weiterlesen