Digitale Geschäftsmodelle – neues Buch zum Thema Digitale Transformation (2 Bände)

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Digitale Geschäftsmodelle - Band 1
Digitale Geschäftsmodelle – Band 1

Im November 2019 ist im Springer-Verlag das Buch „Digitale Geschäftsmodelle – Geschäftsmodell-Innovationen, digitale Transformation, digitale Plattformen, Internet der Dinge und Industrie 4.0“** mit Beiträgen von Autoren aus Wissenschaft und Praxis (z.B. SAP, Bosch Software Innovations, BMW, Deutsche Telekom, Deloitte, Detecon, uvm.) erschienen (Link zum Band 2**).

Es handelt sich um ein umfangreiches Werk in 2 Bänden mit insgesamt über 500 Seiten … eine interessante Lektüre für die Weihnachtszeit und den Jahreswechsel.

Weiterlesen

Digitalstrategie der Bundesregierung – Ergebnisse der Digitalklausur in Meseberg

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Pressekonferenz zur Digitalklausur der Bundesregierung
Pressekonferenz zur Digitalklausur der Bundesregierung

Im Nachgang zum Digital-Gipfel 2019 fand am 17. und 18. November 2019 die Digitalklausur der Bundesregierung in Meseberg (Brandenburg) statt.

Es wurden Maßnahmen hinsichtlich Ausbau der Kommunikations-Infrastruktur, der Ladeinfraktur für E-Mobilität, eGovernment, Datenschutz, Nutzung von Daten / Open Data uvm. beschlossen … Sie finden die wesentlichen Infos zum Thema Digitalisierung aus Sicht der Bundesregierung auf der Themenseite Digitalisierung der Bundesregierung.

Weiterlesen

Digitalisierung konkret – Digitale Briefkästen für Privatpersonen

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Digitaler Briefkasten für Privatpersonen
Digitaler Briefkasten für Privatpersonen (Quelle: Pixabay)

In größeren Unternehmen gibt es oftmals einen digitalen Posteingang, d.h. die Eingangspost wird digitalisiert und dann elektronisch an die jeweils zuständige Stelle weitergeleitet. Dadurch können ernorme Effizienzvorteile erzielt werden.

Auch für Privatpersonen gibt es inzwischen Cloud- bzw. SaaS-Anbieter, wie z.B. CAYA, DropScan oder der E-POST-Dienst der Deutschen Post, die einen Digitalen Briefkasten auch für Privatpersonen ermöglichen.

Weiterlesen

Digitale Plattformen und Plattformökonomie – 2 Events in Stuttgart (IAO und GI)

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Digitale Plattformen, Ökosysteme und Plattformökonomie - 2 Events in Stuttgart
Digitale Plattformen, Ökosysteme und Plattformökonomie – 2 Events in Stuttgart

In der nächsten Woche findet in Dortmund der Digital-Gipfel mit dem Fokusthema „Digitale Plattformen“ statt.

Thematisch passend gibt es zu diesem Themenfeld auch 2 kostenfreie Events in Stuttgart: Der Workshop „Digitale Plattformen und Ökosysteme“ des Fraunhofer IAO am 2. Dezember 2019 sowie der Vortrag „Plattform-Ökonomie: Vom Produkt zur Plattform und der Disruption von Geschäftsmodellen und Märkten“ von Prof. Herzwurm bei der GI-Regionalgruppe Stuttgart / Böblingen am 4. November 2019.

Weiterlesen

Dialogforum ZUKUNFTSSTADT Region Stuttgart am 25.11.2019 an der HFT Stuttgart

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Dialogforum ZUKUNFTSSTADT Region Stuttgart
Dialogforum ZUKUNFTSSTADT Region Stuttgart

Passend zum gerade erschienenen Smart City Index 2019, bei dem Stuttgart erfreulicherweise bundesweit den 3. Platz erreicht hat, findet am 25. November 2019 an der HFT Stuttgart das Dialogforum ZUKUNFTSSTADT Region Stuttgart statt.

Die Besucher erwarten spannende Vorträge, Workshops und Diskussionen rund um das Thema Smart City mit dem Fokus auf Mobilität und autofreie Stadtquartiere.

Weiterlesen

Smart City Index 2019 von Bitkom – Wie digital sind Deutschlands Städte ?

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Bitkom Smart City Index
Bitkom Smart City Index

Vor wenigen Tagen hat Bitkom e.V. den Smart City Index 2019 veröffentlicht, in dem alle 81 deutschen Städte über 100.000 Einwohner hinsichtlich ihres Digitalisierungsgrads in verschiedenen Bereichen bewertet wurden.

Weiterlesen

forsa-Umfrage zur Cloud-Nutzung in Privathaushalten mit interessanten Zahlen

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

forsa-Umfrage zur Cloud-Nutzung in Privathaushalten
forsa-Umfrage zur Cloud-Nutzung in Privathaushalten (Quelle: STRATO)

Das bekannte Marktforschungsunternehmen forsa hat im Auftrag von STRATO eine Umfrage zur Cloud-Nutzung in Privathaushalten bei über 1000 Internetnutzern durchgeführt … dabei kamen interessante Ergebnisse heraus.

Insgesamt nutzt knapp über die Hälfte der befragten Umfrageteilnehmer Cloud-Speicher, wie z.B. Google Drive, Apple iCloud, Microsoft OneDrive oder DropBox, zur Sicherung bzw. Speicherung ihrer privaten Daten.

Weiterlesen

Digital-Gipfel 2019 am 28.+29.10. in Dortmund – Fokus: Digitale Plattformen #Digitalgipfel19

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Digital-Gipfel 2019 in Dortmund
Digital-Gipfel 2019 in Dortmund

Am 28. und 29. Oktober 2019 findet in Dortmund der Digital-Gipfel 2019 statt, der die Spitzen aus der Digital-Branche, der Politik und der Wissenschaft zusammenbringt, um die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft in diesem wichtigen Themenfeld richtig zu stellen.

Das Schwerpunktthema in 2019 ist „Digitale Plattformen“.

Weiterlesen

Social Innovation Summit 2019 (SIS 2019) am 20.+21.9. in Stuttgart #SIS19

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Social Innovation Summit 2019 Stuttgart
Social Innovation Summit 2019 Stuttgart

Am 20. und 21. September 2019 findet im Wizemann Areal in Stuttgart der Social Innovation Summit 2019 (SIS 2019) unter dem Motto „Tech meets Social Innovation“ statt.

Die Besucher erwarten spannende Vorträge, Panels und Diskussionen zum Einsatz von Innovationen zum Wohle der Gesellschaft, z.B. von Volkswagen, Microsoft, IBM, Deutsche Telekom, Robert Bosch Stiftung, Vector Stiftung, Sage Foundation, Fairphone, betterplace.org, MAN, BASF, Boston Consulting Group, McKinsey, Fraunhofer Center for Responsible Research and Innovation uvm.

Weiterlesen

Tagung „Wer hat’s entschieden? Ethische Konsequenzen KI-basierter Entscheidungen“

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Tagung Wer hat's entschieden? Ethische Konsequenzen KI-basierter Entscheidungen
Tagung Wer hat’s entschieden? Ethische Konsequenzen KI-basierter Entscheidungen

Am 24. und 25. Oktober findet in Bad Boll am Rande der schwäbischen Alb die Tagung „Wer hat’s entschieden? Ethische Konsequenzen KI-basierter Entscheidungen in Wirtschaft und Gesellschaft“ statt.

Die Besucher erwarten spannende Vorträge und Diskussionen rund um das Themenfeld KI und Ethik, u.a. mit Vertretern von Bosch, Deutsche Telekom, Software AG, DFV Deutsche Familienversicherung, Frankfurter Sparkasse, Evangelische Landeskirche in Württemberg, AutoUni Wolfsburg sowie der HFT Stuttgart.
Weiterlesen