Peakboard: Professionelle Real-Time-Visualisierung für Industrie 4.0, Logistik, Sales, RZ uvm.

Peakboard - Professionelle Visualisierung für unterschiedliche Anwendungsfelder
Peakboard – Professionelle Visualisierung für unterschiedliche Anwendungsfelder

In vielen Anwendungsfeldern macht es Sinn, dynamische Daten in Echtzeit zu visualisieren, z.B. in der Produktion (Industrie 4.0), in der Logistik, im Vertrieb, im Rechenzentrum oder in agilen Entwicklungsteams.

Das Stuttgarter Startup Peakboard bietet hierfür eine Visualisierungslösung, mit der optisch schön aufbereitete Daten auf eine einfache Art und Weise auf autonomen Displays visualisiert werden können.

Weiterlesen

Bosch Connected World 2017 im März in Berlin: IoT-Konferenz, Ausstellung und Hackathon

Bosch Connected World in Berlin
Bosch Connected World in Berlin

Am 15. und 16. März 2017 findet in Berlin die Bosch Connected World 2017 statt, bei der eine Vielzahl von Themen im Umfeld IoT (Internet of Things) durch hochkarätige Referenten in Form einer Konferenz präsentiert werden.

Zusätzlich gibt es eine Ausstellung sowie einen Hackathon (Bosch Connected Experience).

Weiterlesen

Prof. Dr. Dieter Spath ist neuer Präsident von acatech

Prof. Dr. Dieter Spath (Quelle: acatech/D. Ausserhofer)
Prof. Dr. Dieter Spath (Quelle: acatech/D. Ausserhofer)

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Dr. h.c. Dieter Spath, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) in Stuttgart sowie des Instituts für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT) der Universität Stuttgart, ist neuer Präsident von acatech, der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (Quellen: PM acatech und PM Fraunhofer IAO).

Weiterlesen

EDI, eStandards und Marktplätze – Beispiel Hidden Champion KAISER+KRAFT aus Stuttgart

EDI bei KAISER+KRAFT
EDI bei KAISER+KRAFT

Elektronischer Datenaustausch (EDI, Electronic Data Interchange) unter Nutzung von Standards sowie die Anbindung an elektronische Marktplätze bzw. Beschaffungsplattformen sind Themen, die im Rahmen der Digitalen Transformation immer weiter an Bedeutung gewinnen.

Am Beispiel von KAISER+KRAFT aus Stuttgart, Europas führendem B2B-Versandhandelsunternehmen für Betriebs-, Lager- und Büroausstattung, wird dies beispielhaft erläutert.

Weiterlesen

Prof. Dr. Boris Otto verstärkt die Institutsleitung des Fraunhofer ISST in Dortmund

Institutsleitung des Fraunhofer ISST: v. l. Prof. Dr. Jakob Rehof, Prof. Dr. Boris Otto und Prof. Dr. Michael ten Hompel (Quelle: ISST)
Institutsleitung des Fraunhofer ISST: v. l. Prof. Dr. Jakob Rehof, Prof. Dr. Boris Otto und Prof. Dr. Michael ten Hompel (Quelle: ISST)

Seit Jahresbeginn 2017 verstärkt Prof. Dr. Boris Otto die Institutsleitung des Fraunhofer ISST (Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik) als geschäftsführender Institutsleiter (Quelle: Pressemitteilung des Fraunhofer ISST).

Der inhaltliche Schwerpunkt des ISST liegt auf Digitalen Geschäftslösungen zum Beispiel für die Logistik, das Gesundheitswesen und die Versicherungswirtschaft.

Weiterlesen

Prof. Dr. Bauer (Leiter Fraunhofer IAO) ist Technologiebeauftragter des Landes Baden-Württemberg

Ministerpräsident Kretschmann, Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut und IAO-Chef Prof. Dr. Bauer
Ministerpräsident Kretschmann (r.), Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut (l.) und IAO-Chef Prof. Dr. Bauer (m.), Quelle: Fraunhofer IAO

Prof. Dr.-Ing. Prof. e. h. Wilhelm Bauer, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) in Stuttgart, ist der neue Technologiebeauftragte des Landes Baden-Württemberg.

Dies wurde durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut bei der gestrigen Regierungspressekonferenz in Stuttgart verkündet (Quelle: Pressemeldung Fraunhofer IAO und Pressemeldung Land Baden-Württemberg).

Weiterlesen

Münchner SAP Tage 2016 – Oktoberfest und SAP kombinieren

Münchner SAP Tage 2016 am 28. und 29. September 2016
Münchner SAP Tage 2016 am 28. und 29. September 2016

Am 28. und 29. September 2016, d.h. während der Oktoberfestzeit, finden die Münchner SAP Tage 2016 statt. Auf der Agenda stehen eine Vielzahl von Firmenvorträgen, u.a. von MAN, TRUMPF, Porsche, Hannover Rück, R+V Versicherung, Jungheinrich, Swarovski, EMAG, Geberit, Fossil, Alfred Ritter GmbH, Konica Minolta, Wacker Neuson und OMV.

Weiterlesen

Chefsache Industrie 4.0: Industriegipfel 2016 in Stuttgart

Industriegipfel 2016 in Stuttgart - Chefsache Industrie 4.0
Industriegipfel 2016 in Stuttgart – Chefsache Industrie 4.0

Am 24. und 25. Oktober 2016 findet in Stuttgart der Industriegipfel 2016 – Chefsache Industrie 4.0 als 2. Handelsblatt Jahrestagung unter dem Motto „Innovation als Chance“ statt. Die Veranstaltung hat prominente Sprecher, u.a. mehrere Vorstände / CEOs / Führungskräfte von Großunternehmen, z.B. von Siemens, thyssenkrupp, Bosch Rexroth, Daimler, Festo, BASF, SAP, T-Systems, Capgemini, Telefonica, Fraunhofer IAO u.a.

Weiterlesen