Business Process Management Cases: Buch mit Fallstudien zu BPM /GPM bzw. Digitalisierung

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Business Process Management Cases
Business Process Management Cases

Im Buch Business Process Management Cases – Digital Innovation and Business Transformation in Practice (Provisions-Link) werden auf über 600 Seiten 31 Fallstudien zum Thema BPM / GPM bzw. Digitalisierung von Prozessen vorgestellt.

U.a. sind Fallstudien von bzw. über folgende Unternehmen enthalten: Siemens, Deutsche Bahn, SAP, Lufthansa Technik, 1&1, Zalando, Mobiliar und weitere Versicherungen, Hospital Bozen und weitere Kliniken, Adler Mode, Autogrill, Stadt Gent sowie von weiteren Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen.


Um keine Infos & News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

Der Startup Code: Was der Mittelstand von Startups lernen kann und muss – Neues Buch von Stuttgarter Autor

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Der Startup Code
Der Startup Code

Im neu erschienenen Buch Der Startup Code: Was der Mittelstand von Startups lernen kann und muss (Provisions-Link) beschreibt der Stuttgarter Autor Johannes Ellenberg Methoden und Strategien aus dem Startup-Umfeld, die traditionellen Unternehmen helfen können, die Ära der Digitalen Transformation erfolgreich zu meistern.


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

Digitalisierung: Beispiele aus der Praxis für Springer-Buch gesucht (Deadline: 30.9.)

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Springer-Buch: Digitalization Cases
Springer-Buch: Digitalization Cases

Für ein Springer-Buch mit dem Titel „Digitalization Cases“ werden beispielhafte Projektberichte aus der Praxis gesucht, die sich mit unterschiedlichen Aspekten der Digitalisierung beschäftigen.

Bei zum 30.9. können Beiträge an die Herausgeber eingereicht werden (vorherige Abstimmung per Mail).

Weiterlesen

Mobile Geschäftsprozesse mit SAP – Mobility-Projekte im SAP-Kontext erfolgreich durchführen

Mobile Geschäftsprozesse mit SAP
Mobile Geschäftsprozesse mit SAP

Bei SAP PRESS (Rheinwerk Verlag) ist ein neues Buch mit dem Titel „Mobile Geschäftsprozesse mit SAP“ erschienen, in dem die Autoren ihre langjährige Erfahrung bei der erfolgreichen Umsetzung von mobilen Lösungen im SAP-Kontext zu Papier gebracht haben.

Weiterlesen

Verteilte Systeme und Webanwendungen mit Java EE (JEE): Neues Buch von Stuttgarter Autorenteam

Programmierung von verteilten Systemen und Webanwendungen mit Java EE
Programmierung von verteilten Systemen und Webanwendungen mit Java EE

Im Springer Vieweg-Verlag ist ein Einstiegsbuch eines Autorenteams aus dem Raum Stuttgart zum Thema Java EE-Entwicklung erschienen: Programmierung von verteilten Systemen und Webanwendungen mit Java EE – Erste Schritte in der Java Enterprise Edition“.

Weiterlesen

Corporate Data Quality: Kostenloses eBook mit Fallstudien zum Thema Datenqualitätsmanagement

Corporate Data Quality: Kostenloses eBook zum Thema Datenqualität in Unternehmen
Corporate Data Quality: Kostenloses eBook zum Thema Datenqualität in Unternehmen

Bei Springer-Gabler ist aktuell ein interessantes Buch zum Thema Corporate Data Quality erschienen (Autoren: B. Otto und H. Österle), in dem u.a. 10 Fallstudien von Großunternehmen (u.a. Bosch, Allianz und Shell) enthalten sind, die aufzeigen, wie diese ein Datenqualitätsmanagement betreiben.

Weiterlesen

Abschlussbuch des Projekts GeniAAL zum Thema Gestensteuerung in der Pflege bei BoD erschienen

Mit einer „leichten“ Verzögerung ist nun die öffentliche Version des Abschlussbuchs des vom BMBF geförderten Projekts GeniAAL (Gestengesteuerte multi-modale Systeme im Ambient Assisted Living-Umfeld (AAL)) erschienen.

Gestensteuerung im Pflegeumfeld - Das Projekt GeniAAL
Gestensteuerung im Pflegeumfeld – Das Projekt GeniAAL

Weiterlesen

Digitaler Darwinismus – Interessantes Buch mit Denkanstößen

„Es ist nicht die stärkste Spezie, die überlebt, auch nicht die intelligenteste,
es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.“

Charles Darwin

Dieses Zitat von Charles Darwin hat auch für Unternehmen in heutiger Zeit eine wichtige Bedeutung. Die Organisationen, die den aktuellen Wandel zur Digitalen Gesellschaft (inkl. eCommerce, eBusiness, Web 2.0, Social Media, …) verschlafen, werden vielfach Probleme haben, unter den veränderten Rahmenbedingungen weiterhin erfolgreich zu sein.

Diesem spannenden Themenkomplex widmet sich auch das Buch „Digitaler Darwinismus – Der stille Angriff auf Ihr Geschäftsmodell und Ihre Marke“ von Ralf T. Kreutzer  und Karl-Heinz Land (dem Gründer von Neuland). Das Buch ist explizit als „Think!Book“ gekennzeichnet und bietet immer wieder Anregungen und Denkanstöße, um über das eigene Geschäftsmodell bzw. die eigene Strategie nachzudenken. Desweiteren werden aktuelle Themen, wie z.B. Social Media, Social CRM, Big Data etc. angesprochen und mit Beispielen hinterlegt.

Das Buch ist über die üblichen Plattformen, z.B. Amazon, erhältlich.

Mitglieder der HFT Stuttgart können das Buch als eBook über die HFT Bibliothek kostenlos durch den Rahmenvertrag mit Springer nutzen.

Buch Digitaler Darwinismus
Buch Digitaler Darwinismus

Oliver Höß