Mobility, Startups, eCommerce, Digitalisierung, IoT and more – Top-Events in nächster Zeit

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Mobility, Startups, Digitalisierung, eCommerce and more: Top Events in den kommenden Wochen
Mobility, Startups, Digitalisierung, eCommerce and more: Top Events in den kommenden Wochen

Der Event-Kalender von Innovative Trends füllt sich immer weiter und bietet Top-Events, z.B. zu den Themen Enterprise Mobility, Startups, Digitalisierung, eCommerce, IoT uvm.


Weitere spannende Events finden Sie auf der Event-Übersicht.

Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

eCall ab 1.4.2018 Pflicht für Neuwagen – Notruf nachrüsten z.B. mit dem PACE-System

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

eCall ab 1.4.2018 Pflicht
eCall ab 1.4.2018 Pflicht

Der sog. eCall (Emergency Call), bei dem im Falle eines Unfalls automatisch der Notruf gewählt wird und beispielsweise Standortdaten übertragen werden, ist ab dem 1.4.2018 für neu produzierte PKW und leichte Nutzfahrzeuge EU-weit Pflicht (siehe ADAC und Artikel von PACE).

Auch für ältere Fahrzeugmodelle besteht die Möglichkeit zur Nachrüstung, z.B. mit dem PACE-System, über das hier bereits mehrfach berichtet wurde (z.B. hier und hier).


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

Bosch Connected World 2018 in Berlin – Alles rund um das Internet der Dinge (IoT)

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Bosch Connected World 2018 in Berlin
Bosch Connected World 2018 in Berlin

Am 21.+22. Februar 2018 findet in Berlin die Bosch Connected World 2018 statt, eine Großveranstaltung zum Thema Internet der Dinge (IoT, Internet of Things).

Es werden über 3500 Teilnehmer erwartet. Außerdem gibt es eine Vielzahl von Vorträgen (u.a. vom Bosch CEO Dr. Volkmar Denner und Daimler-Chef Dr. Dieter Zetsche). Begleitet wird die Veranstaltung von einer Ausstellung sowie einem Hackathon.


Weitere spannende Events finden Sie auf der Event-Übersicht.

Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

ConnHack 2018 am 9.-11.3. in Berlin – Shape the Future of Connected Life

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

ConnHack 2018 in Berlin
ConnHack 2018 in Berlin

Vom 9.-11. März 2018 findet in Berlin der Hackathon ConnHack 2018 – Shape the Future of Connected Life statt.


Weitere spannende Events finden Sie auf der Event-Übersicht.

Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

Elastic-Stack / (B)ELK-Stack: Datenanalyse und Visualisierung aus der Cloud

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Elastic Stack Überblick
Elastic Stack Überblick (Quelle: elastic.co)

Der Elastic Stack ist eine beliebte Tool-Umgebung zur Visualisierung von großen Datenmengen, wie z.B. Logfiles, Windows-Events, Server- oder Netzwerkdaten.

Der Elastic Stack besteht in der einfachsten Form aus den Komponenten Elastic Search (Search Engine), Logstash (Verarbeitung und Transformation), Kibana (Visualisierung und User Interface) und Beats (Datensammler). Daher wird er auch ELK- bzw. BELK-Stack genannt.

Der Elastic Stack ist auch in der Cloud verfügbar, wo er ohne große Installation getestet werden kann … das habe ich mal ausprobiert.


Um keine Infos & News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

freeboard.io – Das Internet der Dinge cloudbasiert mit Dashboards visualisieren

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Freeboard.io - Das IoT mit Dashboards visualisieren
Freeboard.io – Das IoT mit Dashboards visualisieren

Freeboard.io ist ein cloud-basierter Dienst, mit dem IoT-Datenquellen mit Dashboards visualisiert und geteilt werden können.

Der in der Einstiegsversion kostenlose Cloud-Dienst ist von Bug Labs, den Machern von Dweet.io, unterstützt neben Dweet.io aber auch andere Kommunikationsprotokolle bzw. -technologien, wie z.B. JSON over http(s) oder MQTT.


Um keine Infos & News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

Java Forum Stuttgart 2018 (#jfs2018) am 5.7. – Save-the-Date und Call-for-Papers

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Java Forum Stuttgart 2018
Java Forum Stuttgart 2018

Das Java Forum Stuttgart 2018 (JFS 2018) findet am 5. Juli 2018 statt.

Bei der Großveranstaltung rund um das Thema Java sind i.d.R. fast 2000 Besucher im zentral gelegenen Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle dabei.


Weitere spannende Events finden Sie auf der Event-Übersicht.

Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

Bosch eröffnet IoT-Campus in Berlin

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Bosch IoT-Campus Berlin
Bosch IoT-Campus Berlin

Der Stuttgarter Weltkonzern Robert Bosch GmbH hat heute in Berlin einen IoT-Campus eröffnet, in dem die Entwicklung im Themenfeld IoT (Internet of Things, Internet der Dinge) vorangebracht werden soll (Quelle: PM Bosch).


Um keine Infos & News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

dweet.io – „Twitter“ für das Internet der Dinge

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

dweet.io - "Twitter" für das Internet der Dinge
dweet.io – „Twitter“ für das Internet der Dinge

Im Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) ist es wichtig, dass die Informationen bzw. Daten der „Dinge“ auch an geeignete Empfänger weitergeleitet werden können.

dweet.io überträgt dabei quasi das „Twitter“-Prinzip auf den IoT / M2M-Bereich und stellt eine Alternative zu MQTT-basierten Architekturen dar.


Um keine Infos & News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

Das Smartphone zum IoT- / MQTT-Sensorknoten machen mit der Sensor Node App

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

MQTT Sensor Node Demo-Szenario
MQTT Sensor Node Demo-Szenario

Für die Entwicklung von IoT-Szenarios oder Untersuchung von IoT-Plattformen ist es i.d.R. nützlich, wenn man Sensoren hat, die kontinuierlich Daten liefern.

Dazu kann man natürlich echte Sensoren, eigene Testgeneratoren oder spezielle Simulationstools nutzen.

Eine andere Alternative ist die Nutzung der App Sensor Node, die die Sensoren, die in modernen Smartphones verbaut sind, über MQTT als Datenstrom zur Verfügung stellt.


Um keine Infos & News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen