Google Cloud Vision API – Bildanalyse aus der Cloud

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Google Cloud Vision API
Google Cloud Vision API

Seit 2016 bietet Google als Dienst der Google Cloud die Google Cloud Vision API zur Nutzung an.

Mit dieser API (Application Programming Interface) können Bilder analysiert und auf verschiedene Eigenschaften untersucht werden.

Weiterlesen

Artist-Projekt: Werkzeuge für die Migration von Alt-Software in die Cloud

Artist-Projekt: Werkzeuge für die Migration von Alt-Software in die Cloud
Artist-Projekt: Werkzeuge für die Migration von Alt-Software in die Cloud

Unter dem Motto „Unlock the Code, Release the Future“ hat das EU-Projekt Artist (Advanced software-based seRvice provisioning and migraTIon of legacy SofTware) eine Reihe von interessanten Werkzeugen entwickelt, mit denen Legacy-Systeme in neue Umgebungen (typischerweise in die Cloud) migriert werden können.

Weiterlesen

Google App Engine unterstützt jetzt auch PHP

Die Google App Engine (GAE) unterstützt seit Oktober 2013 nun auch die beliebte Web-Entwicklungssprache PHP.

Die Google App Engine ist eine Plattform, die gemäß dem PaaS-Paradigma (Platform-as-a-Service) im Rahmen der Google Cloud Platform das Deployment von Anwendungen in der Cloud unterstützt. Eine geringfügige Nutzung ist kostenlos, für die volle Funktionalität fallen Kosten an. Neben den bereits seit längerem angebotenen Sprachen Java, Python und Go ist seit Oktober auch PHP verfügbar.

Es wurden bereits eine Reihe von PHP-basierten Anwendungspaketen, z.B. WordPress, auf der App Engine zum Laufen gebracht (ein Tutorial finden Sie hier). Ggf. sind kleinere Anpassungen, z.B. hinsichtlich der persistenten Speicherung von Daten mit Google Cloud SQL notwendig. Nach einer ersten Untersuchung scheint es so, dass bei Google Cloud SQL jedoch leider das Paradigma der kostenlosen Nutzung der Einstiegsvariante nicht mehr gilt.

PHP-Unterstützung in der Google App Engine
PHP-Unterstützung in der Google App Engine

Oliver Höß