VR und AR beim vhs4business-Thementag 2019 am 20.3. in Esslingen – mit Top-Unternehmen

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

VR / AR am Thementag 2019 von vhs4business
VR / AR am Thementag 2019 von vhs4business

Am 20. März 2019 findet der Thementag 2019 von vhs4business mit dem Schwerpunkt Augmented und Virtual Reality (AR & VR) in Esslingen statt.

Die Besucher erwarten spannende Vorträge, u.a. von Daimler, Bosch, BSH, Porsche, STIHL, Zeiss, TRUMPF, Voith, Festo, Homag, Canon, Schuler Pressen, KPMG, MHP, Fraunhofer IAO uvm.


Weitere spannende Events finden Sie auf der Event-Übersicht.

Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


VR- und AR-Technologien (Virtual und Augmented Reality) bieten mit der zunehmenden technischen Entwicklung immer mehr Potenziale für den Einsatz in realen Business-Szenarios, z.B. in der Produktentwicklung, im Service, in der Weiterbildung oder in der Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern. In der zukünftigen Industrie 4.0-Welt sind sie nicht mehr wegzudenken, so dass jedes Unternehmen überlegen muss, wie es diese neue Technologien sinnvoll integriert.

Inputs aus der Praxis zu diesem Themenfeld gibt es am AR / VR Thementag 2019 von vhs4business.

Die Veranstalter, d.h. die Volkshochschulen Esslingen,Nürtingen, Kirchheim und Göppingen, haben ein tolles Programm mit rund 40 Firmenvorträgen von rennomierten Unternehmen zusammengestellt. Die Besucher können sich am 20. März daraus ihr individuelles Programm zusammenstellen.

Partner des Events sind u.a. das VDC (Virtual Dimension Center), der VDMA, die Allianz Industrie 4.0 BW, der VDI, das Fraunhofer IAO uvm.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Events.

Oliver Höß

P.S.: Sie finden den Artikel auch in XING, LinkedIn, Facebook und Twitter


Weitere spannende IT-Events finden Sie auf der Event-Übersicht

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.