BPM-Update 2021: Gastvortrag von Capgemini an der HFT Stuttgart

Artikel auf XING, LinkedIn, Facebook und Twittergerne liken und teilen !


Gastvortrag zum Thema BPM von Capgemini
Gastvortrag zum Thema BPM von Capgemini

Bereits zum 4. Mal war Capgemini zu Gast in der Vorlesung Geschäfts­prozess­management an der HFT Stuttgart (Bachelor Wirtschafts­informatik und Informatik).

Fr. Stefanie Wüstemann und Hr. Felix Wolf gaben den Studierenden Einblicke in das Thema BPM in der täglichen Praxis in Kundenprojekten, diesmal wieder in Präsenz sowie unter Einhaltung der 3G- und Hygiene-Regeln.


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Nach einer kurzen Vorstellung des Unternehmens Capgemini sowie der beiden Vortragenden wurde auf den Begriff BPM (Business Process Management) sowie auf die im Kontext von BPM durchzuführenden Aktivitäten im Prozesslebenszyklus eingegangen.

Anschließend wurden einzelne Aspekte und Konzepte vertieft behandelt, z.B. Prozessmodellierung mit BPMN (Business Process Model and Notation), das RACI-Konzept (Responsible, Accountable, Consulted, Informed), Schwachstellenanalyse und das Konzept der hierarchischen Modellierung.

Um zu zeigen, wie man BPM-Projekte nicht durchführen sollten, wurden 10 Anti-Patterns vorgestellt.

Abschließend gab es noch eine Diskussions- und Fragerunde zur Klärung von offenen Fragen.

Wie jedesmal ein toller Vortrag … vielen Dank an Fr. Wüstemann und Hr. Wolf !!! Gerne wieder 🙂

Oliver Höß




Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Ein Gedanke zu “BPM-Update 2021: Gastvortrag von Capgemini an der HFT Stuttgart

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.