Digitalisierung in der Praxis: Robotic Process Automation (RPA) und Legal Tech (Bosch)

Artikel auf LinkedIn, Twitter, XING und Facebookgerne liken und teilen !


Gastvortrag "Robotic Process Automation (RPA) und Legal Tech"
Gastvortrag „Robotic Process Automation (RPA) und Legal Tech“

Am Dienstag, den 10. Mai 2022, war Hr. Deniz Deniz Tuc (Corporate Legal Services Operations, Robert Bosch GmbH) im Rahmen der öffentlichen Ring­vorlesung: Digitalisierung in der Praxis mit dem Vortrag „Robotic Process Automation (RPA) und Legal Tech“ zu Gast an der HFT Stuttgart.

Nächsten Dienstag (17.5.) geht es weiter mit dem Thema „Cyber Security ist die nervige kleine Schwester der Digitalisierung – warum es trotzdem nicht ohne sie funktioniert“ von Peter Dornheim, Head of IT Security, SAP SE. Dieser Vortrag findet auch wieder im Hybrid-Modus (Vor Ort und Online) statt – ein Zoom-Link kann gerne angefordert werden.


Weitere spannende Events finden Sie auf der Event-Übersicht.

Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Zu Beginn des Vortrags stellte Hr. Tuc kurz seine Person sowie seinen Werdegang vor. Anschließend wurden die Begriffe „Legal Operations“, „Legal Tech“ sowie „Robotic Process Automation (RPA)“ eingeführt.

Auf dieser Basis wurde erläutert, in welchen Szenarios No-Code-Tools, Low-Code-Tools, RPA und traditionelle Softwareentwicklung im Legal Bereich bei Bosch eingesetzt werden. Desweiteren wurde dargestellt, in welchen Bereichen bei Bosch der Einsatz von RPA besonders ausgeprägt ist und was typische Einsatzfelder im Legal-Bereich sind.

Dann wurde der generelle Ablauf von RPA-Projekten im Legal-Bereich von Bosch vorgestellt, der dann durch einen konkreten Use Case aus dem Bereich Risk Scoring konkretisiert wurde. Dabei wurde Bryter als No-Code Lösung sowie Automation Anywhere als RPA-Tool verwendet.

Abschließend, aber auch bereits während des Vortrags, gab es dann noch eine angeregte Diskussion.

Vielen Dank an Hr. Tuc für den tollen Vortrag und die spannenden Einblicke in das Thema RPA !!!

Nächsten Dienstag (17.5.) geht es weiter mit dem Thema „Cyber Security ist die nervige kleine Schwester der Digitalisierung – warum es trotzdem nicht ohne sie funktioniert“ von Peter Dornheim, Head of IT Security, SAP SE.

Interessierte Teilnehmer sind wieder gern gesehen. Ein Zoom-Link kann bei oliver.hoess@hft-stuttgart.de bis 1h vor dem Vortrag angefordert werden … der Vortrag findet wieder im Hybrid-Modus (Vor Ort und Online) statt.

Weitere Informationen zu allen Vorträgen gibt es auf der Webseite der Ringvorlesung: Digitalisierung in der Praxis

Oliver Höß




Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.