Digitalisierung in KMU – Aktuelle Zahlen des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM)

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Digitalisierung in KMU - Aktuelle Zahlen des IfM
Digitalisierung in KMU – Aktuelle Zahlen des IfM

Das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) aus Bonn hat aktuelle Zahlen zu verschiedenen Aspekten der Digitalisierung in KMU (kleine und mittlere Unternehmen) veröffentlicht.

Dabei wurden die Zahlen deutscher KMU mit KMU in der EU und Großunternehmen (EU und Deutschland) gegenübergestellt.


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), d.h. Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern bzw. bis zu 50 Mio. Euro Umsatz, sind eine wesentliche Stütze der deutschen Wirtschaft. Die Zukunftsfähigkeit dieser kleinen Unternehmen ist daher von hoher Bedeutung.

Das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) aus Bonn hat aktuelle Zahlen zur Digitalisierung in KMU auf Basis der Daten von Eurostat veröffentlicht (Dabei wird die EU-Definition für KMU verwendet, die nur bis 250 Mitarbeiter geht).

Untersuchte Aspekte waren u.a.:

  • Einsatz von sozialen Medien
  • Unternehmen mit eigener Webseite
  • Anteil Online-Käufe und Online-Verkäufe
  • Einsatz von ERP-, CRM- und SCM-Lösungen
  • und einige mehr

Bei der Interpretation der Zahlen muss natürlich berücksichtigt werden, dass auch sehr kleine Unternehmen in den Zahlen enthalten sind.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des IfM.

Oliver Höß

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !


Weitere spannende IT-Events finden Sie auf der Event-Übersicht

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Ein Gedanke zu “Digitalisierung in KMU – Aktuelle Zahlen des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM)

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.