CRM-Update 2020: Salesforce-Experte Wingbermühle (ec4u) erneut an der HFT Stuttgart

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Virtueller Gastvortrag von CRM-/Salesforce-Experte Wingbermühle von ec4u an der HFT Stuttgart

Der CRM- bzw. Salesforce-Experte Maximilian Wingbermühle, Senior Technical Consultant bei ec4u, war auch im Sommersemester 2020 zu Gast in der Vorlesung Unternehmenssoftware 2 im Studiengang Wirtschaftsinformatik der HFT Stuttgart  und gab Einblicke in die Praxis von Salesforce-Projekten.

Aufgrund der Corona-Problematik wurde der Gastvortrag (wie aktuell die gesamte Vorlesung) virtuell über die GoToMeeting-Plattform von LogMeIn durchgeführt.


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Herr Wingbermühle führte zuerst den Begriff CRM (Customer Relationship Management) kurz ein und stellte dann die grundlegenden Konzepte der sehr erfolgreichen Cloud-CRM-Plattform Salesforce vor (siehe auch hier).

Anschließend erläuterte Herr Wingbermühle das Vorgehen in Salesforce-Projekten von der Anforderungsanalyse, über das Customizing bis zum Test. Die Möglichkeiten der Salesforce-Plattform für das Customizing, d.h. die Anpassung an spezifische Unternehmensanforderungen, wurden dabei live demonstriert.

Vielen Dank für die 4. Auflage dieses spannenden und praxisnahen Vortrags … hat auch virtuell bestens funktioniert !

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Studiengangs Wirtschaftsinformatik der HFT Stuttgart, der auch vor kurzem sehr gut beim aktuellen Ranking der WirtschaftsWoche abgeschnitten hat.

Oliver Höß

P.S.: Derartige praxisnahe Inhalte tragen sicher auch zum sehr guten Ranking der IT-Studiengänge der HFT Stuttgart bei den Unternehmen bei.

P.P.S.: Den Beitrag gibt es auch auf XING, LinkedIn, Facebook und TwitterTeilen erwünscht !!!


Weitere spannende IT-Events finden Sie auf der Event-Übersicht


Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.