Fraunhofer-Gesellschaft tritt dem KI-Leuchtturm Cyber Valley mit Zentrum „Lernende Systeme“ bei

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

(v.l.n.r.): Prof. Thomas Bauernhansl (Institutsleiter Fraunhofer IPA), Theresia Bauer (Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst), Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut (Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau), Prof. Wilhelm Bauer (Institutsleiter Fraunhofer IAO), Prof. Bernhard Schölkopf (Direktor am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme), Foto: Ludmilla Parsyak, © Fraunhofer IAO
(v.l.n.r.): Prof. Thomas Bauernhansl (Institutsleiter Fraunhofer IPA), Theresia Bauer (Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst), Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut (Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau), Prof. Wilhelm Bauer (Institutsleiter Fraunhofer IAO), Prof. Bernhard Schölkopf (Direktor am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme), Foto: Ludmilla Parsyak, © Fraunhofer IAO

Die Fraunhofer-Gesellschaft, Europas führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung, schließt sich dem Cyber Valley an, einem Forschungskonsortium bestehend aus den international renommierten Universitäten Tübingen und Stuttgart, dem Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme und einigen der weltweit führenden Industrieunternehmen (z.B. Amazon, Daimler, Bosch, Porsche, BMW, ZF und IAV).

Quelle: Pressemeldung Fraunhofer IAO und Pressemeldung Cyber Valley


Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Ein wesentlicher Beitrag der Fraunhofer-Gesellschaft ist dabei das KI-Fortschrittszentrum „Lernende Systeme“, das vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO und dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA gegründet wurde. Das KI-Fortschrittszentrum „Lernende Systeme“ bietet dem Mittelstand eine zentrale Anlaufstelle für anwendungsnahe Forschung zu Künstlicher Intelligenz und soll somit vor allem den Transfer aus Wissenschaft und Forschung in die betriebliche Praxis unterstützen.

Eine schöne Reportage des Senders RTF1 über die Aktivitäten (mit Statements der Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut und Prof. Bauer vom Fraunhofer IAO) sehen sie unten.

In einem früheren Beitrag (Ende 2016) wurde ja bereits über den Start des Cyber Valley berichtet.

Weitere Informationen finden Sie in den o.g. Pressemitteilungen sowie in den einschlägigen Online-Medien.

Oliver Höß

P.S.: Die HFT Stuttgart veranstaltet übrigens am 21.11. ein Dialogforum zum Thema KI

P.P.S.: Sie finden den Beitrag auch auf XING, LinkedIn, Facebook und Twitter


Weitere spannende IT-Events finden Sie auf der Event-Übersicht

IONOS Partnerprogramm ... kostenlos registrieren
IONOS Partnerprogramm ... kostenlos registrieren

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

3 Gedanken zu “Fraunhofer-Gesellschaft tritt dem KI-Leuchtturm Cyber Valley mit Zentrum „Lernende Systeme“ bei

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.