MES Marktspiegel 2017 / 2018 von Fraunhofer IPA und Trovarit

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Marktspiegel MES 2017 / 2018
Marktspiegel MES 2017 / 2018

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) und die Trovarit AG haben den Marktspiegel MES (Manufacturing Execution Systems) / Fertigungssteuerung – Anbieter, Systeme, Projekte in der 6. aktualisierten und vollständig überarbeiteten Auflage veröffentlicht.

In der Marktstudie werden fast 100 Systeme / Anbieter als Grundlage für eine Systemauswahl gelistet.

Weiterlesen

Cloud Mall BW – Cloud für KMU: Info-Veranstaltung am 30.3. bei Fraunhofer in Stuttgart

Link zum Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

Cloud Mall BW - Landesprojekt zur Nutzung von Cloud-Technologien in KMU
Cloud Mall BW – Landesprojekt zur Nutzung von Cloud-Technologien in KMU

Ende des letzten Jahres wurde durch das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg die Förderung des Projekts Cloud Mall BW bekannt gegeben (siehe Pressemitteilung). Ziel ist es, KMU bei der Nutzung von Cloud-Technologien und -Services zu unterstützen.

Am 30.3.2017 findet eine öffentliche Info-Veranstaltung am Fraunhofer-Institutszentrum in Stuttgart statt, bei der sowohl potenzielle Nutzer als auch Anbieter eingeladen sind.

Weiterlesen

Future Work Lab – Labor zur Zukunft der Arbeit heute in Stuttgart eröffnet

Original-Link zum Artikel kann gerne geteilt werden !

Future Work Lab in Stuttgart
Future Work Lab in Stuttgart

Heute wurde das Future Work Lab am Fraunhofer-Institutszentrum in Stuttgart eröffnet.

Das Future Work Lab soll Konzepte, Szenarios und Technologien  für die Arbeit der Zukunft in Zeiten der Digitalisierung und Industrie 4.0 greifbar demonstrieren.

Einen aktuellen Beitrag zum Future Work Lab finden Sie in der Tagesschau.

Weiterlesen

Industrial Data Space: Initiative von Fraunhofer und Industrieunternehmen für sicheren Datenaustausch

Industrial Data Space: Initiative von Fraunhofer und Industrieunternehmen für sicheren Datenaustausch
Industrial Data Space: Initiative von Fraunhofer und Industrieunternehmen für sicheren Datenaustausch

Die Fraunhofer-Gesellschaft (FhG) hat mit Unterstützung des BMBF und verschiedenen Industrieunternehmen, wie z.B. Bosch, Volkswagen, Bayer HealthCare, Boehringer Ingelheim, ThyssenKrupp, TÜV Nord, REWE, Salzgitter, u.a., eine Initiative zur Schaffung eines sicheren Datenraums gestartet. Die Initiative trägt den Namen Industrial Data Space

Weiterlesen

Checkpoint Zukunft 2015 am 27.11.: Karriere bei Fraunhofer in Stuttgart

Checkpoint Zukunft 2015: Karriere bei Fraunhofer in Stuttgart
Checkpoint Zukunft 2015: Karriere bei Fraunhofer in Stuttgart

Am 27.11.2015 findet in Stuttgart-Vaihingen der Checkpoint Zukunft 2015 statt, bei dem die Stuttgarter Fraunhofer-Institute (u.a. das Fraunhofer IAO für Arbeitswirtschaft und Organisation sowie das Fraunhofer IPA für Produktionstechnik und Automatisierung) vorstellen, in welchen Feldern sie tätig sind und welche Karrieremöglichkeiten bei Europas größter und renommiertester Organisation für angewandte Forschung bestehen.

Weiterlesen

Anwendungszentrum Industrie 4.0: Stuttgarter Fraunhofer-Institute sind Partner der Initiative »Allianz Industrie 4.0 BW«

Stuttgart ist traditionell einer der wichtigsten Industrie- und Forschungsstandorte im Bereich Produktionstechnik sowie Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland, Europa oder sogar weltweit.

In diesem Kontext ist es erfreulich und nicht überraschend, dass die Stuttgarter Fraunhofer-Institute IPA und IAO mit ihrem Anwendungszentrum Industrie 4.0 durch den Finanz- und Wirtschaftsminister von Baden-Württemberg, Dr. Nils Schmid, als Partner in die Initiative »Allianz Industrie 4.0 BW« aufgenommen wurden.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Pressemeldung des Fraunhofer IAO.

Anwendungszentrum Industrie 4.0 ist Partner der  »Allianz Industrie 4.0 BW«
Anwendungszentrum Industrie 4.0 ist Partner der »Allianz Industrie 4.0 BW«

Oliver Höß

Kompetenzatlas Industrie 4.0 für Baden-Württemberg

Im Auftrag des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg haben die drei Fraunhofer-Institute IOSB, IPA und IAO einen Kompetenzatlas zum Zukunftsthema Industrie 4.0 entwickelt (näheres zum Thema in einem früheren Beitrag).

Hier können potenzielle Dienstleister und Forschungspartner im Ländle nach verschiedenen Kriterien abgerufen werden … über ein Antragsformular können sich geeignete Institutionen auch noch registrieren und zur Komplettierung beitragen.

Technisch ist die Karte in Form eines Web 2.0-MashUps unter Verwendung von OpenStreetMaps (OSM) realisiert.

Der Kompetenzatlas ist auf den Seiten des Ministeriums abrufbar.

Kompetenzatlas Industrie 4.0
Kompetenzatlas Industrie 4.0

Oliver Höß

Fraunhofer weiterhin erfolgreich – Finanzvolumen 2013 erstmals über 2 Mrd. EURO

Die Fraunhofer-Gesellschaft (FhG), Europas größte Forschungsorganisation für anwendungsorientierte Forschung, ist weiterhin erfolgreich und konnte für das Jahr 2013 ein Rekord-Finanzvolumen von über knapp über 2 Mrd. EURO vermelden. Zu diesem Erfolg trugen wesentlich auch die in Stuttgart ansässigen Fraunhofer-Institute, z.B. das Fraunhofer IAO und das Fraunhofer IPA, sowie die Institute des Fraunhofer IuK-Verbunds bei.

Besonders erfreulich ist, dass auch die direkten Wirtschaftserträge auf einen neuen Rekordwert gesteigert werden konnten, da die Mischfinanzierung aus öffentlichen Mitteln und direkten Aufträgen aus der Wirtschaft ein wesentliches Merkmal der Fraunhofer-Gesellschaft sind.

Weitere Details erhalten Sie auf der entsprechenden Fraunhofer-Pressemitteilung

Rolle der Fraunhofer-Gesellschaft (Quelle: http://www.fraunhofer.de/de/ueber-fraunhofer/zahlen-und-fakten/finanzen.html)
Rolle der Fraunhofer-Gesellschaft (Quelle: http://www.fraunhofer.de/de/ueber-fraunhofer/zahlen-und-fakten/finanzen.html)

Oliver Höß