FactoryHack 2017 – Industrial Hackathon vom 3.-5. März 2017 in Lemgo

FactoryHack 2017
FactoryHack 2017

Vom 3.-5. März 2017 findet in Lemgo der FactoryHack 2017 unter dem Motto „Hacken in dunklen Lagerhallen war gestern“ statt.

Kreative Köpfe aus den IT- und Ingenieurwissenschaften sind eingeladen, um innerhalb von 42 Stunden mit neuesten Technologien und Materialien nützliche, innovative bzw. unterhaltsame Software-Produkte im industriellen Umfeld zu entwickeln (quasi ein Industrie 4.0-Hackathon).

Weiterlesen

Hackathons in Deutschland (Stuttgart Hackathon und mehrere Fintech-Hackathons)

Hackathon Stuttgart 2016
Hackathon Stuttgart 2016

In nächster Zeit finden eine Reihe von sog. Hackathons statt. Neben dem Hackathon Stuttgart sind dies beispielsweise die deutschlandweiten POST /bank Hackathons der Postbank, die API/OPEN der Deutschen Bank und der Fintech-Hackathon Stuttgart im Rahmen der Stuttgarter FinTech-Days.

Weiterlesen

Bosch Connected Experience 2016 im März in Berlin: Vorträge und Hands-On Challenges

Bosch Connected Experience im März 2016 in Berlin
Bosch Connected Experience im März 2016 in Berlin

Am 8. und 9. März 2016 findet in Berlin die Bosch Connected Experience 2016 statt, auf der neben hochkarätigen Vorträgen zum Thema Internet of Things (IoT) auch verschiedene Hack Challenges und Startup- bzw. Business Development-Unterstützung durch Bosch-Experten (Clinics) angeboten werden.

Weiterlesen

re:publica 2015 – Der Treffpunkt der Internet-Szene im Mai in Berlin

Vom 5.5. bis 7.5.2015 findet in der Bundeshauptstadt Berlin die re:publica 2015 statt. Das Programm dreht sich um alle möglichen Themen rund um Internet, Web 2.0, Social Media, Digitale Gesellschaft uvm.

Einfach mal auf die Webseite schauen … das Programm ist sehr umfangreich 🙂

U.a. findet auch ein Hackathon auf Basis von IBM Bluemix statt.

re:publica 15 - FINDING EUROPE

Oliver Höß

Hackathon Stuttgart: „Hack for Culture“ – Programmieren mit offenen Kulturdaten

Die sinnvolle und nutzenbringende Verwendung von öffentlichen und offenen Daten (Open Data) ist derzeit ein wichtiges Thema (siehe auch die Initiative Code for Germany).

Am Halloween-Wochenende vom 31.10. bis 2.11.2014 findet daher im Stuttgarter Literaturhaus der Hackathon Stuttgart unter dem Motto „Hack for Culture“ statt, bei dem Programmierer / Coder, Designer, IT-Studenten, Kreative und technikinteressierte Kulturwissenschaftler Ideen rund um die Verwendung von offenen Kulturdaten entwickeln und auch gleich innerhalb von 42 Stunden umsetzen können.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt … bei Interesse also am Besten gleich anmelden …

Weitere Infos gibt es auf www.hackathon-stuttgart.de

Wer sich einen „kleinen Vorsprung“ sichern möchte, kann sich bereits vorab beim kostenlosen Workshop „Digitale Anwendungen auf der Basis von Kulturdaten“ am 21. Oktober informieren: http://innovation.mfg.de/akademie/kultur

Hackathon Stuttgart 2014 - Hack for Culture
Hackathon Stuttgart 2014 – Hack for Culture

Oliver Höß