World Usability Day 2017 (WUD 2017) am 9. November – u.a. auch in Stuttgart

Link auf Original-Artikel kann gerne geteilt werden !

World Usability Day 2017
World Usability Day 2017

Am 9. November 2017 findet der weltweite World Usability Day 2017 (WUD 2017) unter dem Motto „Inklusion durch User Experience“ statt.

In vielen deutschen Städten gibt es entsprechende Events, u.a. auch in Stuttgart mit Vorträgen von IBM, Bosch, UID, Gigatronik und Fraunhofer IAO.


Weitere spannende Events finden Sie auf der Event-Übersicht.

Um keine News mehr zu verpassen, am Besten dem Blog per Mail folgen (siehe unten) oder den monatlichen Newsletter abonnieren.


Weiterlesen

World Usability Day 2016 (WUD 2016) am 10. November 2016, u.a. auch in Stuttgart

World Usability Day 2016
World Usability Day 2016

Am 10. November 2016 ist der World Usability Day 2016 (WUD 2016), der sowohl auf internationaler Ebene als auch in Deutschland mit Veranstaltungen „gefeiert“ wird. U.a. findet auch eine Veranstaltung in Stuttgart mit interessanten Vorträgen statt.

Weiterlesen

Industrie 4.0-Forum: Wearables in der Produktion mit Bosch, Trumpf, Festo, ABB u.a.

Forum Wearables in der Produktion
Forum Wearables in der Produktion

Am 10. November 2016 findet an der Hochschule Heilbronn das 1. Technologieforum Industrie 4.0: Mensch-Technik-Interaktion – „Wearables in der Produktion“ statt. Den Besucher erwarten spannende Vorträge, u.a. von Bosch, Trumpf, Festion und ABB.

Weiterlesen

Industrie 4.0 in Baden-Württemberg: Forschungsausschreibung der BW Stiftung

Industrie 4.0 ist ein heiß diskutiertes Zukunftsthema für Deutschland und insbesondere auch für Baden-Württemberg, da hier die traditionellen Industrien eine wichtige Rolle spielen und sich auch für die Zukunft richtig positionieren müssen.

Aus diesem Grund hat die Baden-Württemberg Stiftung die Ausschreibung „Industrie 4.0: Gestaltungspotenziale für den Mittelstand in Baden-Württemberg erforschen und nutzen“ veröffentlicht, über die Forschungsvorhaben rund um das Themenfeld Industrie 4.0 gefördert werden können.

Industrie 4.0 in Baden-Württemberg: Ausschreibung der BW Stiftung
Industrie 4.0 in Baden-Württemberg: Ausschreibung der BW Stiftung

Weiterlesen

Mensch und Computer 2015 in Stuttgart

Die etablierte Konferenz Mensch und Computer findet im Jahr 2015 in Stuttgart statt !

Vom 6. bis 9. September dreht sich an der Universität Stuttgart in S-Vaihingen alles um die Themen HCI/MCI, Usability, UI-Gestaltung und Collaboration

Aktuell können Beitragsvorschläge eingereicht werden …

Weitere Informationen, z.B. zu Deadlines, finden Sie auf der Webseite.

Informationen zur letztjährigen Mensch und Computer 2014 finden Sie hier.

Mensch und Computer 2015 in Stuttgart
Mensch und Computer 2015 in Stuttgart

Oliver Höß

Fachtagung KMU-innovativ: IKT 2014 am 17. und 18.11. in Berlin

Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) spielen eine zentrale Rolle als Innovationsmotor für die deutsche Wirtschaft. Oftmals sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei entscheidenden Innovationen vorne dabei.

Aus diesem Grund fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Förderinitiative „KMU-innovativ“ besonders kleine und mittlere Unternehmen bei der Entwicklung von Innovationen. Beispielsweise war auch das Projekt GeniAAL Teil dieser Initiative.

Im Rahmen der Fachtagung KMU-innovativ: IKT 2014 – Gemeinsam zu intelligenten Lösungen, die am 17. und 18.11.2014 in Berlin stattfindet, werden aktuelle Forschungsprojekte der folgenden Themenfelder vorgestellt:

  • Softwaresysteme und Wissenstechnologien
  • Mensch-Technik-Interaktion für den demografischen Wandel
  • Kommunikationssysteme; IT-Sicherheit
  • Elektronik- und Mikrosysteme, Elektromobilität und Entwurfsautomatisierung

Eine gute Gelegenheit, auch für nicht am Projekt Beteiligte, einen Einblick in aktuelle Forschungsprojekte zu bekommen bzw. Kontakt zu innovativen Unternehmen bzw. Forschungseinrichtungen aufzubauen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Veranstaltung.

Fachtagung KMU-innovativ: IKT 2014 - Gemeinsam zu intelligenten Lösungen
Fachtagung KMU-innovativ: IKT 2014 – Gemeinsam zu intelligenten Lösungen

Oliver Höß

Speichern unter … – Ein Design- und Kreativwettbewerb für ein neues Speichern-Symbol

Disketten sind seit einigen Jahren aus der Mode gekommen, da sie technologisch von anderen Speichermedien überholt wurden. Die jüngere Generation hat teilweise noch nicht einmal eine Diskette gesehen.

Dennoch nutzen viele Programme noch immer das Disketten-Symbol als Icon / Symbol zur Speicherung der Daten. Dies macht in der heutigen Zeit nur noch wenig Sinn.

Aus diesem Grund haben die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart sowie die Stuttgarter Zeitung mit Unterstützung von IBM den Design- und Kreativwettbewerb „Speichern unter“ initiiert, bei dem durch Design-Profis aber auch durch Amateure Vorschläge für ein neues Icon eingereicht werden können.

Es winken attraktive Geld- und Sachpreise, leider ist die Einreichungsphase heute (d.h. am 30.9.2014) beendet, aber im nächsten Monat ist ein Online-Voting geplant, bei dem sich jeder beteiligen kann.

Die Gewinner werden am World Usability Day 2014 am 13.11.2014 in Stuttgart vorgestellt und ausgezeichnet.

Der "Speichern unter"-Wettbewerb
Der „Speichern unter“-Wettbewerb

Oliver Höß

World Usability Day 2014 am 13.11. in Stuttgart sowie in vielen anderen Städten

Eine gute Benutzbarkeit (Usability) von Software und Sachprodukten ist ein wichtiger, aber oft vernachlässigter Faktor bei der Entwicklung und Gestaltung von Software bzw. Produkten.

Aufgrund der hohen Bedeutung der Usability in unserer komplexen Welt findet daher seit 10 Jahren regelmäßig der World Usability Day (WUD) in über 100 Städten in 44 Ländern (fast) zeitgleich statt.

In Stuttgart findet der World Usability Day am 13. November 2014 im TREFFPUNKT Rotebühlplatz der VHS Stuttgart statt.

Den Besucher erwartet ein spannendes Programm rund um das Thema Usability.

Weitere Informationen zur Veranstaltung in Stuttgart sowie Informationen zu anderen deutschen Städten finden Sie unter http://www.worldusabilityday.de/wud-in/stuttgart/

World Usability Day 2014 in Stuttgart
World Usability Day 2014 in Stuttgart

Oliver Höß

Checkpoint Zukunft 2014 – Karriere bei der Fraunhofer-Gesellschaft in Stuttgart

Die Fraunhofer-Gesellschaft ist die größte Forschungsorganisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa (über 20.000 Mitarbeiter in 67 Instituten und Forschungseinrichtungen mit über 2 Milliarden Euro Forschungsvolumen pro Jahr). Die Besonderheit der Fraunhofer-Gesellschaft ist, dass ca. die Hälfte des Umsatzes über industrienahe Forschungs- und Beratungsprojekte erwirtschaftet wird.

In Stuttgart-Vaihingen befindet sich einer der größten, wenn nicht sogar der größte Standort der Fraunhofer-Gesellschaft, u.a. mit den renommierten Instituten für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) sowie Produktionstechnik und Automatisierung (IPA).

Am 21. November 2014 findet am Fraunhofer-Zentrum im Stuttgart der Checkpoint Zukunft 2014 statt, bei dem Studierende, Absolventen und natürlich auch sonstige Interessierte einen Kontakt zur Fraunhofer-Gesellschaft aufbauen können. Aus meiner Sicht bietet die Fraunhofer-Gesellschaft für ambitioniere und engagierte junge Persönlichkeiten einen optimalen Berufseinstieg an der Schnittstelle zwischen Forschung und Praxis.

Für informatiknahe Studiengänge ist sicherlich der Bereich Informations- und Kommunikationstechnik des Fraunhofer IAO mit seinen Abteilungen Softwaremanagement und -technik, eBusiness und Human-Cumputer-Interaction/Web-Application-Engineering besonders interessant.

Aktuelle Informationen zum Checkpoint Zukunft 2014 erhalten Sie auf den Webseiten des Events.

Checkpoint Zukunft 2014 - Karriere bei Fraunhofer in Stuttgart
Checkpoint Zukunft 2014 – Karriere bei Fraunhofer in Stuttgart

Oliver Höß